Ist die Seite Scribd kostenlos? (Alternative)

scribd kostenlos
, In: PDF Tricks

Seit März 2007 können Nutzer Scribd kostenlos nutzen, um ihre Dokumente hochzuladen und diese anderen Nutzern zur Verfügung zu stellen.

Neben Scribd.com findet man aber auch den kostenlosen, deutschen Anbieter Yumpu.com. Bei Yumpu.com haben die Nutzer die Möglichkeit, ihre Zeitschriften, Prospekte oder Dokumente elektronisch zu veröffentlichen und diese auf diese Weise sehr vielen Usern zugänglich zu machen.

Dabei bietet Yumpu.com die Möglichkeit, das die hier veröffentlichten Magazine vollständig zugänglich sind. Die hier veröffentlichten Dokumente bieten zudem eine sehr vorteilhafte Blätterfunktion sowie auch den Vorteil, das man überall im Dokument die Möglichkeit des Zoomens hat.

Bei Yumpu.com findet man aber auch eine Übersichtsleiste, welche es ermöglicht, zwischen Seiten eines Dokumentes hin- und herzublättern als auch zwischen verschiedenen Themen. Ein weiterer Vorteil liegt darin, das man die Inhalte der e-Paper mit nur einem Knopfdruck mit sozialen Netzwerken wie Facebook, Twitter, Pinterest oder auch Google+ teilen kann.

Yumpu.com kann aber zudem auch direkt in die eigene Webseite durch Generierung eines Embed Codes integriert werden. Doch man kann Yumpu.com zudem einfach und vielseitig in Geschäftsprozesse oder Arbeitsbereiche integrieren. So stehen die erforderlichen e-Paper sowohl bei Geschäftsprozessen zur Verfügung, bei Konferenzen per Internet, bei Vorträgen, Präsentationen als auch bei Abschlussarbeiten, Mitarbeiterschulungen oder auch bei Vereinstreffen. Auf diese Weise lässt sich die eigene Webseite ansprechend präsentieren.

Dabei ist das Einstellen von Dokumenten bei Yumpu.com sehr einfach. Mittlerweile nutzen bereits mehrere tausend User dieses Webportal für ihre e-Paper Blättermagazine. Dies liegt vor allem daran, das Yumpu.com einen sehr hohen Kundennutzen bietet, welcher für die Macher von Yumpu.com auch im Mittelpunkt steht. So kann das Webportal nicht nur von Unternehmen genutzt werden sondern auch von jedem Verein, Privatperson oder jeder Institution. So ist es mit Yumpu.com jedem möglich, sein eigenes Anliegen öffentlich zu publizieren.

Bezeichnet wird das Webportal Scribd kostenlos mittlerweile als das „“YouTube““ für Dokumente wegen seiner großen Ähnlichkeit mit dieser Videoplattform. Veröffentlichen können die Nutzer ihre Dokumente unter Scribd kostenlos nur dann, wenn sie sich auch registriert haben. Neben der Registrierung ist es aber auch möglich, sich mit dem eigenen Facebook Konto dort anzumelden. Für die Registrierung ohne Facebook Konto ist lediglich eine E-Mail-Adresse, der gewünschte Benutzername sowie ein sicheres Passwort notwendig.

Nach der erfolgreichen Anmeldung dort wird man sofort in seinen eigenen persönlichen Bereich bei Scribd kostenlos geleitet. Dieser persönliche Bereich bietet eine Ähnlichkeit mit Facebook oder Twitter. Hier kann man sein eigenes Profil einrichten mit Bild sowie auch mit den persönlichen Vorlieben. Bei Scribd kostenlos findet man keine Ordner aus der klassischen Dateiverwaltung sondern eine Ansammlung von Werken, die miteinander verwandt sind. Diese werden unter Scribd „“Collections““ genannt.

Dabei sind die Dokumente, welche unter einer Collections gespeichert sind, nur für registrierte Nutzer abrufbar. Alle anderen Dokumente sind dagegen von jedermann erreichbar, da diese öffentlichen Dokumente auch von Suchmaschinen erfasst werden. Das Webportal Scribd kostenlos achtet hierbei sehr genau auf die entsprechende Aufbereitung und ebenso für eine sehr gute Präsenz bei Google und ähnlichen Suchmaschinen.

Bei den hier zu findenden Dokumenten handelt es sich um Dateitypen im PDF-Standard, im klassischen Word-Format, im Word-XML-Format und ebenso im PowerPoint-Format sowie auch ODF-Standard. Ebenso ist es auch möglich, Dateien im Excel-Format wie Textdokumente, Tabellendokumente oder Präsentationsdokumente bereit zu stellen. Alle diese Formate werden nach dem erfolgreichen hochladen in den persönlichen Bereich von Scribd in das eigene Format konvertiert.

Share

0 Comments for : Ist die Seite Scribd kostenlos? (Alternative)

There are no comments published yet.

Leave a Comment